Startseite

Der kleine Prinz

 

"Es wäre besser gewesen, du wärest zur selben Stunde wiedergekommen", sagte der Fuchs. "Wenn du beispielsweise um vier Uhr nachmittags kommst, kann ich um drei Uhr anfangen, glücklich zu sein. Je mehr die Zeit vergeht,
um so glücklicher werde ich mich fühlen. Um vier Uhr werde ich mich schon aufregen und beunruhigen; ich werde erfahren, wie teuer das Glück ist. Wenn du aber irgendwann kommst,
kann ich nie wissen, wann mein Herz für dich da sein soll... Es muß feste Bräuche geben!"